Eine Liebeserklärung an das Reisen

The World is a book, and those who do not travel read only a page.
Saint Augustine

Reisen kann die schönste und gleichzeitig die schrecklichste Sache der Welt sein. Reisen ist unerwartet, unbequem und oft passiert das Gegenteil von dem, was Du erwartet hast. Reisen ist unvollkommen auf jeder Ebene. Aber genau das ist der Punkt: Wenn Du „perfekt“ willst, bleib zu Hause!

Den Horizont erweitern, Erwartungen anpassen

Wenn Du nach Neuem strebst, entdecken willst, wie die Welt funktioniert und wer Du wirklich bist, dann ist reisen der richtige Weg. Manchmal ist es zauberhaft und wunderschön, aber die meiste Zeit musst Du die Dinge nehmen, wie sie kommen, Pläne überwerfen und spontan neue schmieden. Du erweiterst Deinen Horizont während Du ständig Deine Erwartungen anpassen musst.

Reisen kann besser sein, als Du es Dir je erträumt hast,

  • weil Du Seiten von Dir entdeckst, von der Du nie erahnen konntest, dass es sie gibt
  • weil Du die Welt aus einer völlig anderen Perspektive wahrnimmst
  • weil Du andere Leute und Kulturen kennenlernst und
  • neue Erfahrungen machst

Reisen bedeutet Abenteuer

Das Bild, was die meisten Leute vom Reisen haben ist falsch. Zu reisen wird keine Probleme lösen und aus Dir auch keinen völlig neuen Mensch machen. Reisen ist ein Abenteuer – ein Weg – und genau so solltest Du es wahrnehmen. Beim Reisen geht es darum, eigene Grenzen zu überschreiten und über Dich hinauszuwachsen. Es bedeutet erleben, was du zu leisten im Stande bist, lernen, was Du nicht weißt und herausfinden, was du eigentlich nie wissen wolltest.

… und darum liebe ich das Reisen

weil ich eben nicht „perfekt“ will! Ich will Abenteuer, Unerwartetes, Unvollkommenes, Freiheit…

Over to you: Was macht für Dich das Reisen aus? Was treibt Dich immer wieder in die Welt hinaus?

stay stoked and hang loose

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s